News + PR

Filz Welten auf der Orgatec

Büros werden kuscheliger, glaubt man dem Eindruck der Orgatec, der Branchenmesse der Büromöbler.

Was ist eigentlich ein Büro? Schreibtische und Stühle gibt es nach wie vor. Aber das ist nur ein Teil eines Büros. Kuschelige Sessel und akustisch abgeschirmte Ruhe- und Besprechungskabinen scheinen unabdingbarer Bestandteil eines Büros geworden zu sein. Spiegelt dies die Realität in heutigen Büros? Entspricht dies der neuen vom Management gewünschten Arbeitsweise? Wie ist das bei Ihnen im Büro? .. Antworten und Kommentare sind herzlich willkommen :)

 

Read 1743 times
(0 votes)
Written by 20 November 2016 - 04:11:45
  • Favorite this item and share it with your friends!

Kuschelige Sessel und akustisch abgeschirmte Ruhe- und Besprechungskabinen

Ein schöner Trend, hin zu einem farbenfrohen, inspirierenden Wohlfühlambiente. Damit können die - meist uniformen - Großraumbüros mit wohnlicheren Elementen aufgewertet werden. Ein lebendiger Kontrast zwischen nüchterner Arbeitswelt und kommunikativer Entspannung, das die innerbetriebliche Kommunikation und das menschliche Miteinander verbessern kann.

Die Grenzen liegen im Platzbedarf dieser Wohlfühlinseln, der i.d.R. mehr im Großraumbüro gegeben sein wird. Beispielsweise dürfte es in einer Standard Büroarchitektur, gebaut von kostensparender Bauherren, mit langen geraden Fluren und davon abgehenden Büroflächen schwierig werden. Aber auch da gibt es Lösungen. Wenngleich diese eine professionelle Planung von Spezialisten erfordert, die sowohl im Thema Büroeinrichtung und Architektur zu Hause sind.

siehe: Vital-Office Services


Voller Erwartung haben wir uns, 3 Mitarbeiter von Vital-Office, zur diesjährigen Orgatec aufgemacht. Das Angebot war wie immer immens, die Eindrücke unterschiedlich. Der Trend geht eindeutig Richtung kuscheliger Wohnzimmeratmosphäre, das ist offensichtlich und auch in verschiedener Form und Farbe zu erkennen.

Vitra (Namhaftes Familienunternehmen) überrascht durch ein sehr großes, innovatives Angebot. Insbesondere ist uns aufgefallen, dass  die Büromöblierung gewollt sehr zurückhaltend und spartanisch präsentiert wird. Schaut man in erster Linie auf das Material (Bauhausspanplatten), wirkt es sogar etwas billig, schaut man aber genau hin, stellt man fest, dass die unkonventionellen Ideen technisch bereits sehr ausgereift und gut gelöst sind. Ob man die raumbildenden sehr schlecht riechenden Plastikvorhangstreifen als gelungene Lösung für die Möbelausstellung als gelungen betrachtet, bleibt dahingestellt. Ist man sensibel, wird die Konzentration schnell vom eigentlichen Geschehen abgelenkt, der Geruch nimmt einem leider jeglichen Entdeckerspaß.

K&N (Namhafter großer Hersteller) begeistert insbesonders unsere Architektin durch seine Container Messestandgestaltung. Das Konzept kann ohne große Erklärung schnell erkannt werden

...

Login to post comments

Search

Notice

We changed to our new Portal. Many content still needs to be copied to this new Portal. For your convenience, you can access the content of our old internet pages through the link below.

Deutsch English (UK) Simplified Chinese www.vitaloffice.net (-09.2014)

All prices are EXCLUDING VAT.